Empfehlungen und Links

 


 

Die Firma Stängl& Salber stellt seit vielen Jahren Spielwaren her. Unser ursprüngliches Betätigungsfeld ist das der Modelleisenbahnen.

Wenn Dich das interessiert, kannst Du Dich hier umschauen:

Stängl Modellbahnen

 


 

PESTAS wurden in enger Zusammenarbeit mit pädagogischen Fachmenschen entwickelt. Allen voran die Frau des PESTAS-Entwicklers, Antonia Stängl (der ich an dieser Stelle auch gleich ein herzliches Danke aussprechen möchte). Antonia ist besonders in der Begleitung von Familien mit kleinen Kindern tätig, ihre Webseite findest Du unter:

www.antoniastaengl.at

 


 

Das erste, und bisher einzige Geschäft, in dem es PESTAS gibt, ist das "Gutding" in St. Pölten. Wie der Name schon verspricht, findest Du dort wirklich nur gute Dinge, handverlesen und mit individueller Beratung.

 

www.gutding.at

 


 

PESTAS gibt es auch am Spielefest im Wiener Austria-Center:

www.spielefest.at

 


 

Die ersten PESTAS-ähnlichen Bausteine wurden für eine außergewöhnliche Schule hergestellt. Dort haben auch viele Kinder viele, viele Stunden lang damit experimentiert, und damit wichtige Erkenntnisse für die Weiterentwicklung zu den heutigen PESTAS geschaffen. Auch dafür an dieser Stelle mein besonderer Dank. Wer diese besondere Schule, in der Kinder ganz frei und ohne Angst und Stress lernen können, anschauen möchte , kann das hier tun:

Lernwerkstatt Pottenbrunn

 


 

Die meisten Fotos auf dieser Seite hat Sonja Wessel gemacht. Eine ganz besondere Fotografin, die als Spezialität Workshops für Kinder und Erwachsene anbietet, in denen digitale Geschichten gemacht werden  - unbedingt anschauen, das ist was ganz Feines:

www.digitalegeschichten.de